Backgammon gehört heute zu den beliebtesten Spielen auf der ganzen Welt.

Backgammon Geschichte

Edmond Hoyle – Er schrieb die Regeln für Backgammon

Vor ca. 5.000 Jahren entwickelte sich dieses Spiel im alten Mesopotamien. Von dort aus breitete sich die Spielidee unter vielfachen Wandlungen aus. Im Jahre 1743 verfasste der englischen Spieleexperte Edmond Hoyle eine Broschüre, in welcher er die Regeln von Backgammon beschrieb und somit festlegte.

Die ausgewogene Mischung von Strategie und Glück sowie Tempo in der Zugfolge macht Backgammon for Anfänger und Profis gleichermaßen interessant.

Online Backgammon spielen gibt vielen Menschen die Chance einmal gegen andere Gegner zu spielen und somit herauszufinden wie gut man selber schon spielen kann.

Mehr Informationen zur Geschichte von Backgammon bei Wikipedia.

Bewerten Sie diese Seite:
Backgammon Geschichte
2.5 (50%) 2 Stimmen